Filtern nach: Education
Jun
2
4:00 nachm.16:00

Fermentationsclub - Sauerkraut Edition

Wir möchten am 2. Juni mit euch in die spannende und köstliche Welt des Sauerkrauts eintauchen. Wir werden euch Hintergrundinformationen und Kostproben liefern und uns natürlich dann selbst ans Schnippeln und Kraut-kreieren machen. Beenden werden wir den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen. Jeder von euch kann am Ende des Tages sein eigenes Sauerkraut, Informationen und Rezepte mit nach Hause nehmen.

Veranstaltung ansehen →

Jul
5
7:00 nachm.19:00

Applied Machine Learning Meetup

 
Photo by  Hitesh Choudhary  on  Unsplash

Kurzbeschreibung

Der Hafven und Ignaris lädt alle Daten Begeisterte und Machine Learning Interessierte zu einem monatlich stattfindenden Mini-Hackathon ein. Die Teilnehmer werden in kleinen, zufällig zusammengestellten Gruppen aufgeteilt und zu einem vorgegebenen Datensatz eine Challenge bekommen. Am Ende der Bearbeitungszeit werden die Gruppe kurz ihre Ergebnisse präsentieren.
Es gibt sowohl explorative Challenges, in denen die Teilnehmer in den Gruppen die Daten analysieren und kompetitive Herausforderungen bei denen die Gruppen versuchen das beste Ergebnis zu erreichen.
Das interaktive Format bietet viel Spass und neue Impulse wodurch es für Anfänger und Fortgeschrittene interessant ist. Abgerundet wird der Abend mit der Möglichkeit sich mit gleichgesinnten Menschen auszutauschen.

Wichtig: Für die Teilnahme wird ein Laptop benötigt auf dem Python oder R und Jupyter Notebooks vorinstalliert ist. 

Ablauf

19:00 - 19.15 Ankunft der Teilnehmer

19.15 - 19.30 Präsentation der Challenge

19.30 - 19.35 Gruppenbildung

19.35 - 21.00 Bearbeitung der Challenge

21.00 - 21.15 Präsentation der Ergebnisse

21.15 - 22.00 Networking

Event #1 - Explorative Challenge - Globale Handelsstatistiken

Im ersten Event bekommen die Teilnehmer einen Datensatz mit globalen Handelsstatistiken.
Der Datensatz umfasst Import- und Exportvolumen von 5000 Gütern der meisten Länder der Erde für die letzten 30 Jahre. 

Während der Challenge können die Teilnehmer in entspannter Atmosphäre interessante Informationen aus dem Datensatz extrahieren. 

Wie groß ist der Unterschied zwischen Importe und Exporte der einzelnen Länder?
Welche Waren werden am meisten gehandelt?

 

 
Kevin_Raetz.jpeg

Kevin Raetz
Kevin Raetz studierte Informatik an der Leibniz Universität Hannover und war Software-Entwickler bei dem AI-Startup PEAT. Hier war er Teil des Backend-Entwickler Teams und hat verschiedene Tools für Machine Learning Modelle entwickelt. Bei seiner Arbeit bei PEAT trug er zudem Verantwortung für die Umsetzung verschiedener technischer Projekte und leitete ein Entwickler-Team. 
Bei Ignaris (ehemals Refindit) ist er hauptverantwortlich für die Entwicklung und Optimierung von Machine Learning Modellen. 

Kontakt: Kevin Raetz (E-Mail)

 

Philipp Schelske
Philipp studierte Informatik an der Leibniz Universität Hannover und war Teamleiter beim Pilotprojekt “Autonomous Driving” von Horsepower. Hier konnte er insbesondere Erfahrungen in der Anwendung und Optimierung von komplexen Machine Learning Modellen des autonomen Fahrens sammeln.
Bei Ignaris (ehemals Refindit) entwickelt und optimiert er Machine Learning Modelle und beschäftigt sich mit Data Engineering.

Kontakt: Philipp Schelske (E-Mail)

Philipp_Schelske.JPG
 
 
Veranstaltung ansehen →
Mai
17
zu 18. Mai

Hands-On-Agile Hannover Workshop-Reihe

Death_to_stock_kinckerbocker_photography_4-1024x683.jpg

Hands On Agile Hannover

Die Hands-on-Agile Hannover ist eine Workshop-Reihe, die Dir mit kurzen und knackigen, aber vor allem praktisch geprägten Sessions Werkzeuge an die Hand gibt, die Du unmittelbar in Deinem Arbeitsumfeld anwenden kannst.

Alle Workshops haben den größtmöglichen Praxisanteil, damit Du das Gelernte selbst erlebst und somit noch sicherer anwenden kannst.

Pro Workshop haben wir maximal 8 Teilnehmer. Dadurch kannst Du optimal interagieren und lernen!

Du entscheidest selbst, welche Workshops Du buchst - und dadurch auch wie viel Du dafür investieren möchtest. Und für alle Hafven-Community Mitglieder gibt es einen Rabatt von 20%. Und wenn Du wahnsinnig gerne teilnehmen möchtest, aber momentan weniger investieren kannst, sprich uns bitte an.

Weitere Details findest Du auf der Veranstaltungsseite: https://www.hands-on-agile-hannover.de

 

Für das Hands-On-Agile Hannover Team
Christian Weinert

Veranstaltung ansehen →
Code Art Lab - Werkstatt Computerkunst
Dez
5
8:00 nachm.20:00

Code Art Lab - Werkstatt Computerkunst

Es werden keine Grundkenntnisse für die Kursteilnahme vorausgesetzt, sind aber natürlich sehr willkommen! Wer schon mal ein bisschen was programmiert hat, mehr wissen will oder Lust hat, im Team zu lernen und zu experimentieren, ist im Kurs gut aufgehoben. Auch Kenntnisse im musikalischen oder graphischen Bereich lassen sich sehr gut einbringen.

Veranstaltung ansehen →
Okt
22
9:30 vorm.09:30

Cradle to Cradle Startseminar

Alle, die Lust haben tiefer in das Thema Cradle to Cradle einzutauchen und andere Aktive kennenzulernen, sind herzlich eingeladen vorbeizukommen und mitzumachen. Zwei Cradle to Cradle Trainer werden zunächst einen Einführungsvortrag über die Cradle to Cradle Denkschule und Prinzipien geben um alle auf einen Stand zu bringen. Der Workshop ist kostenlos.

Im weiteren Verlauf schließen sich interaktive Module zu den Themen Zertizierung, Produktbeispiele, FAQs, der Cradle to Cradle e.V. etc. an.

Wenn du dabei sein möchtest melde dich unter dem Link an und schicke eine kurze Mail an hannover@c2c-ev.de

Mitzubringen wäre ein Beitrag zum Potluck-Budjet (inkl. eigenes Geschirr und Becher).

Für Kaffee, Tee und kleine Stärkungen wird (gegen Umlage) gesorgt.


Er freuen sich auch euch,

Ingo Reichmann
Sprecher der Regionalgruppe (Cradle to Cradle E.v.)

und das Trainer-Team:
Klaas Oostlander

Veranstaltung ansehen →