Zurück zu allen Veranstaltungen

SMART INDUSTRY – SCHWEDEN 4.0 Vernissage und Ausstellung zur HANNOVER MESSE 2019

Bildschirmfoto+2019-03-18+um+13.14.12.png

Schweden ist offizielles Partnerland der HANNOVER MESSE 2019.
Genau wie in Deutschland befindet sich die schwedische Industrie mitten in der vierten industriellen Revolution. Bereits vor dem Start der Messe können Sie in der Ausstellung SMART INDUSTRY – SCHWEDEN 4.0 einen kleinen Einblick bekommen, wie sich die schwedische Industrie fit für die Zukunft macht. Fliegende Rasenmäher, sprechende Kugellager und ein ferngesteuertes Goldbergwerk erwarten Sie, wenn die Ausstellung vom 19. bis 29. März 2019 im Hafven in Hannover ausgestellt wird.

Bei der Ausstellungseröffnung haben Sie zudem die Möglichkeit drei spannende schwedische und deutsche Unternehmen und Start-ups zu treffen, die beispielhaft für Zukunftstechnologien der Industrie 4.0 stehen.

Werfen Sie mit uns einen Blick in die Zukunft der Industrie, knüpfen Sie Kontakte und diskutieren Sie mit! Die Veranstaltung findet auf Deutsch und Englisch statt

PROGRAMM

18.00 Uhr Einlass

18.15 Uhr Begrüßung

Per Thöresson, Botschafter Schwedens in Deutschland
Jonas Lindemann, CEO Hafven
Frau Regine Kramarek, Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Hannover

18.30 Uhr Schweden 4.0 - Beispiele aus der Praxis

  • Tetra Pak Industrie 4.0 in Lebensmittelverarbeitungs- und Verpackungslösungen

  • Nilar nachhaltige Batteriezellen für die Energieversorgung der Zukunft

  • Finealyze Digitalisierung hochkomplexer industrieller Fertigungsprozesse

Fragen und Diskussion moderiert von Anna Liberg, Handelsbeauftragte Schwedens in Deutschland

19.30 Uhr Ausklang & Get-Together

Ausstellungseröffnung: 19. März 2019 | 18.00 - 20.00 Uhr
Hafven | Nordstadt | Kopernikusstrasse 14 | 30167 Hannover

Frühere Veranstaltung: 19. März
Club Session Wood
Spätere Veranstaltung: 20. März
Community MeetUp — Agile Wednesday