Back to All Events

Community Workshop — Accounting for Startups

  • Hafven Meeting Space Kopernikusstraße 14 Hannover, NDS Germany (map)
carlos-muza-84523.jpg

Du hast eine Marktlücke entdeckt und willst ein Unternehmen gründen oder hast es bereits getan? Du fragst dich, was du nun zu berücksichtigen hast? Bilanzen, Kennzahlen, Bilanzierungspflichten und Buchhaltung sind für dich Neuland?

Gerade Startups müssen demonstrieren, dass sie gut aufgestellt sind und professionell arbeiten. Allerdings benötigen junge Unternehmen besonders in den ersten Gründungsjahren jegliche Manpower und auf zusätzliche Herausforderungen kann verzichtet werden. Verständlicherweise befassen sich viele Startups deshalb erst gar nicht mit Accounting Fragen – kostet dies doch Zeit und bringt im Zweifel nicht das gewünschte Ergebnis. Dennoch reichen altbewährte Vorgehensweisen für größere Vorhaben oft nicht aus: ständige Frustration über Korrekturen, Diskussionen mit Stake- und Shareholdern sowie Terminverzug sind die Folge.

 

Wie kann gerade ein junges Unternehmen die Hürden der einzelnen Entwicklungsstufen erfolgreich absolvieren? Accounting ist viel einfacher, als die meisten Gründer glauben – und schafft nebenbei Abhilfe, um schnell an das Ziel zu gelangen. Wie ihr trotz knapper Zeit und wenig Manpower Accounting-Methodiken sinnvoll anwenden könnt, wollen wir gemeinsam mit euch diskutieren.

 

Dieser Workshop wird für euch gegeben von:

Karl Schwenke / KPMG

Karl Schwenke / KPMG

Marco Pazzaglia / KPMG

Marco Pazzaglia / KPMG