Machine Learning für Bloody Beginners

Künstliche Intelligenz wird uns tagtäglich von den Medien als Buzzword für alles mögliche an den Kopf geworfen. Meist sind es nicht wirklich intelligente Errungenschaften, die sich mit dieser Eigenschaft brüsten dürfen, wie zum Beispiel das gefakte Video von Ex-Präsident Obama, der Donald Trump beleidigt. Ich würde stark bezweifeln, dass irgendjemand einem Computerprogramm Intelligenz zuspricht, das lediglich eine Reihe vordefinierter Aufgaben abarbeitet, auch wenn diese nicht direkt simpel sind. Eigentlich reden wir nie von “richtiger” Intelligenz wenn wir mit diesem Buzzword um uns schlagen - immerhin haben wir noch nicht einmal definiert was uns als Menschen intelligent macht. Aber was versteckt sich nun wirklich hinter dem Begriff?

Weiterlesen