Partner

Wir glauben an echte Partnerschaften. Deshalb kooperieren wir ausschließlich mit Partnern, deren Arbeit die Hafven Community schätzt.

 

Bessey

"Wenn man über Zwingen nachdenkt, dann sind´s die Besseys und dann kommt lange nichts." Alex

 
Foto: Albert Rein

Foto: Albert Rein

 

Spanntechnik ist das Stichwort, wenn es darum geht, eine perfekt ausgestattete Werkstatt zu beschreiben. Man braucht sie einfach überall. Aber Zwingen sind auch ein oft unterschätztes Thema - auf das man erst kommt, wenn man zu wenige oder die falschen hat und es eigentlich zu spät ist: “Der beste Zuschnitt und die geilsten Verbindungen nützen dir wenig, wenn du bei der Montage nicht die richtige Spanntechnik hast”. stellt Alex fest.

Deshalb steht dir in den Werkstätten ein großes Equipment von Bessey zur Verfügung. Hier findest du für jede Notwendigkeit deines Projekts und jeden noch so komplizierten Aufbau die passende Spannmöglichkeit und -technik. Es geht los mit den kleinsten Klemmen und Spannern für Bastelarbeiten und endet bei riesigen Zwingen, mit denen man enorm hohe Kräfte erzeugen kann.

Der Bessey-Unterschied liegt vor allem in der soliden und präzisen Produktion, die in den hauseigenen Werken in Bietigheim-Bissingen stattfindet. Sie halten lange - lassen sich immer passend festziehen und halten die gewünschte Spannkraft egal wie lang sie im Einsatz sind.

Hinzu kommt die jahrzehntelange Erfahrung mit Handwerk, Werkzeug und Material, die in der Entwicklung neuer Spezialzwingen oder der Anpassung bewährter Produkte an neue Gegebenheiten und Trends zum Einsatz kommt.

Und unsere Besseys sorgen außerdem für deine Sicherheit, denn um die wichtigste Regel bei der Arbeit mit Handmaschinen einzuhalten und deine Werkstücke nie (NIE!) mit den Händen festzuhalten brauchst du Lösungen, die an den unterschiedlichen Maschinen und Werkbänken funktionieren. Übrigens waren die Zwingen von Bessey bereits bei der Konstruktion unserer selbstgebauten Arbeitstische eingeplant und jede Lochreihe sowie die umlaufenden Aluminiumschienen sind nach Maß darauf zugeschnitten.

Merke: Eine großartige Werkstatt ist am Ende nichts ohne Teile die deine Projekte zusammenhalten!

www.bessey.de

 
 

deister electronic

öffnet die Türen im Hafven und sorgt dafür, dass die Community sich frei und unkompliziert im Haus bewegen kann

 
IMG_0386.JPG
 

Das Unternehmen aus Barsinghausen forscht seit über 37 Jahren an innovativen Lösungen im Bereich der Identifikation und Sicherheit für Menschen, Gegenstände und Gebäude. Mit einer großen Entwickler Abteilung verfolgt deister electronic das Ziel seiner Zeit immer ein Stück voraus zu sein.

Die experimentierfreudige Herangehensweise und Vernetzung mit der Hafven Community finden wir super und sind schon total gespannt, welche neuen Sphären und Möglichkeiten Ric´s Chip bald erreicht.

Aber bevor es soweit ist, haben wir mit deister electronic einen Partner an unserer Seite der uns den Abschied vom klassischen Schlüsselbund einfach macht.

Die Entscheidung für ein RFID System hebt nicht nur das komplizierte Management der Zutrittskontrolle auf, sondern sorgt durch die automatische Erfassung der Mitgliedskarten für berührungsloses und unkompliziertes Passieren von Türen und Toren.

Es ist vor allem die spezielle Strategie des Connected Systems die zu Hafven passt und für die deister electronic steht. Alle Teilbereiche der Schließanlage werden über eine Software miteinander verbunden und das Ganze ist so individuell gestaltet und programmiert, dass es sich mit unserer eigenen Verwaltungssoftware synchronisiert.

www.deister.com

 
 

Demmeler

Der Schweißtisch von Demmeler ist das Herzstück der Metallwerkstatt

 
Foto: Albert Rein

Foto: Albert Rein

 

Er wurde vielfach kopiert, aber nicht annähernd erreicht. Umso mehr freuen wir uns darüber am Original Systemtisch von Demmeler arbeiten zu können. Seit fünf Jahrzehnten entwickelt die Firma, mit Sitz im tiefsten Allgäu, seine Systemtische beständig weiter und verliert dabei nie den Menschen, der die Technik bedient, aus dem Blick. Doch besonders sind nicht nur ihre Produkte, sondern auch dass das Unternehmen in Deutschland produziert und dabei mit einer eigenen nachhaltigen Energieversorgung seiner Werke punktet. Demmeler denkt mit, steht für Qualität, Nachhaltigkeit und Zukunft!

Um der extremen Beanspruchung beim Schweißen standzuhalten unterzieht Demmeler das hochfeste Grundmaterial einem speziellen Härteverfahren. Der Schweißtisch ist aber nicht nur superstabil, sondern er ist auch supervariabel. Denn das Besondere ist seine extreme Wandelbarkeit. “Es gibt unendlich viel Zubehör, das die abgefahrensten Aufbauten möglich macht.” bestätigt Christoph, in der Metallwerkstatt.

 

Der Tisch ist aber nicht nur durch unzählige Seitenanschläge in alle Dimensionen erweiterbar, sondern durch das Lochraster sehr präzise. Du brauchst keine Maßbänder mehr und kannst alles am und mit dem Tisch messen.“Die Geschwindigkeit und Präzision die du an diesem Tisch erreichst ist einfach genial! Aufbauen, Spannen und Schweißen. Egal ob Einzelfertigung, Kleinst- oder Kleinserien.” bemerkt Christoph.

Nachdem du den Umgang mit dem Equipment von Demmeler beim Schweißkurs im Hafven erlernt hast, sind deinen kreativen Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Genau deshalb wird der 3D Schweißtisch auch als “Legotechnik für Große” bezeichnet. Oben drauf gibt es dann noch den Pioniergeist, der Demmeler und Hafven verbindet und der aus Visionen Innovationen macht.

www.demmeler.com

 
 

Felder

In der Holzwerkstatt hast du die Möglichkeit an professionellen Holzmaschinen der Firma Felder deine Ideen zu verwirklichen

 
Foto: Sascha Wolters

Foto: Sascha Wolters

 

Felder hat seine Herkunft aus der Handwerkstradition nicht vergessen und teilt mit uns die Leidenschaft für Holz und kreative Wege der Verarbeitung.

“Das Spektrum ist bei Felder so groß, dass du von der kleinsten Kreissäge bis zur CNC Fabrik alles findest und es gibt auch für den allerkleinsten Betrieb professionelle und kreative Lösungen “ erzählt Nik in der Hafven Holzwerkstatt, “aber eben alles in absoluter Topqualität, da ist kein Plastik wo es nicht sein muss und jeder Knopf genau da wo er hingehört!” ergänzt Alex.

Wir lieben die Felder Maschinen aber nicht nur deshalb, sondern vor allem weil die stärksten Holzbalken wie Butter wegschmelzen, was wir bereits beim Hafven Ausbau selbst erlebt haben.

Jedes Stück Holz das dir hier begegnet haben wir durch die Maschinen geschoben und rausgekommen sind die Möbel die das Haus lebendig machen.

Felder überrascht immer wieder mit neuen Technologien und schafft es auch bei traditionellen Maschinen einen Schritt weiter zu denken. Die Offenheit für Neues spiegelt sich nicht nur in der ständigen Weiterentwicklung der Maschinenkonzepte, sondern auch in der Neugier für Projekte wie Hafven. Wir freuen uns diese Vision mit Felder zu teilen, Menschen einen Zugang zu diesen heißen Geräten zu ermöglichen um zusammen an Neuem zu bauen.

www.felder-maschinen.de

 
 

Festool

Ein Familienunternehmen, das seit 90 Jahren Tradition und Innovation erfolgreich verbindet

 
Foto: Sascha Wolters

Foto: Sascha Wolters

 

Festool bietet dir alles an professionellen Maschinen, für die Bereiche Holz, Maler- und Lackierhandwerk, für das Renovieren und Sanieren, was dein Makerherz begehrt. In der Holzwerkstatt steht es für dich bereit und wartet darauf bei deinen Projekten eingesetzt zu werden - bewährt hat es sich bereits beim Hafven Ausbau, als es Tag und Nacht mit uns durchgezogen hat.

Das Besondere an Festool ist das durchdachte System, das die Geräte - so unterschiedlich sie sein mögen - verbindet. Es beginnt mit der Lagerung in den Systainern und Sortainern, setzt auf volle Kompatibilität der Maschinen und Komponenten und endet beim ausgefeilten Design, wie Nik sagt: “Das Design ist einfach schön und die Geräte sind von hinten bis vorne total durchdacht und aufeinander abgestimmt, genau deshalb macht es so einen Spaß damit zu arbeiten.”

Es sind aber nicht nur Präzision, Langlebigkeit, Ergonomie und Design die für beste Ergebnisse bei deinen Projekten sorgen, sondern auch über 350 Patente, die die Innovationskraft des Unternehmens unterstreichen.

Außerdem ist festool ein Partner der auf enge Kooperationen und Austausch setzt. Die eigene langjährige Erfahrung, aber auch die von professionellen Handwerker*innen fließen in die Entwicklung ein. Deshalb weiß Festool ganz genau worauf es in der täglichen Arbeit ankommt. “Trotz dessen, dass es diese Geräte schon lange gibt, schafft Festool es immer wieder zu überraschen, mehr Praktikabilität oder noch mehr Sicherheit reinzubringen. Festool sieht einfach wo es hin geht” stellt Alex fest und spricht von der Selbstverwirklichung, die der Zugang zu einem professionell ausgestatteten Makerspace dir bietet.

Genau diese Offenheit bringt Festool mit und setzt mit dieser Philosophie immer wieder höchste Standards.

www.festool.de

 
 

Wilkhahn

Die Zukunft der Arbeit fängt beim Sitzen an

 
Foto: Albert Rein

Foto: Albert Rein

 

Weil wir alle so verschieden sind, gibt es im Hafven Arbeitssettings für unterschiedliche Bedürfnisse, an denen du dir je nach Tagesform deinen Arbeitsplatz gestalten kannst. Wir sind uns mit Wilkhahn einig, dass statisches Arbeiten der Vergangenheit angehört und die Beweglichkeit im Kopf, bereits beim Sitzen anfängt. Deshalb sitzt du auf Bewegungsstühlen wie IN, FS, Sola und Aline.

Für Wilkhahn steht der Mensch im Mittelpunkt allen Schaffens. Ob beim Design- oder Produktionsprozess, es geht darum, dass Menschen sich in ihrem Umfeld wohlfühlen. Eine ganzheitliche Herangehensweise ist dabei entscheidend!

Die nachhaltige Produktion gehört genauso zu den Grundsätzen des Unternehmens, wie eine Kultur, die Individualität und Kreativität von Mitarbeitern und Kunden berücksichtigt. Immer nach dem Motto “Leben ist Bewegung”.

Diese Mission teilen wir bedingungslos und freuen uns auf einen experimentellen Austausch. Denn bei der Entscheidung für die richtigen Sitzmöbel ist dieser Prozess für uns nicht zu Ende. Wir wollen weiter gehen und mit euch neue Formen der Büroarbeit quer durchdenken, ausprobieren und eine am Menschen orientierte Arbeitswelt weiter entwickeln.

www.wilkhahn.de